Zimmerbrand, Alarmstufenerhöhung Dachstuhlbrand, Anforderung Atemschutzgeräteträger

An der Einsatzstelle wurde eine Vielzahl an Atemschutzgeräteträger benötigt die das völlig zerstörte Wohnhaus vom Brandschutt befreiten. Durch die FF Adelsdorf wurden bis zu 11 Atemschutzgeräteträger gestellt.


Einsatzart Brand
Alarmierung Funkmeldeempfänger Sirene
Einsatzstart 31. Juli 2021 12:39
Einsatzdauer 6,5 Std.
Fahrzeuge MZF-Mehrzweckfahrzeug
HLF 20-Hilfeleistungslöschfahrzeug
LF 16/12 Löschfahrzeug
GW-L 1-Gerätewagen Logistik 1
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Adelsdorf
Feuerwehr Röttenbach
Feuerwehr Hemhofen/Zeckern
Feuerwehr Höchstadt a.d. Aisch
Feuerwehr Baiersdorf
Feuerwehr Erlangen
Feuerwehr Kleinseebach
Feuerwehr Großenseebach
Feuerwehr Untermembach
ERH AB Atem-/Strahlenschutz
Kreisbrandführung
Rettungsdienst
POL