Privater Rauchmelder

In einem noch unbewohnten Haus ertönte in den Abendstunden das Signal eines Rauchwarnmelders. Beim Blick in die Fenster konnte offensichtlich kein Brand wahrgenommen werden. Da der Hauseigentümer nicht anwesend war, verschaffte man sich nach Rücksprache mit der Polizei Zutritt über ein gekipptes Fenster welches mit der Drehleiter im 2. Obergeschoss erreicht wurde. Im Inneren des Gebäudes konnte, wie bereits von außen festgestellt, keine Brandaktivität wahrgenommen werden. Den inzwischen eingetroffenen Besitzern konnte ihr Eigenheim schließlich unversehrt übergeben werden.


Einsatzart Brand
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 14. September 2021 21:02
Einsatzdauer 0,75 Std.
Fahrzeuge MZF-Mehrzweckfahrzeug
HLF 20-Hilfeleistungslöschfahrzeug
LF 16/12 Löschfahrzeug
DLK 23/12 Drehleiter mit Korb "Joe"
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Adelsdorf
Feuerwehr Aisch
Feuerwehr Neuhaus a.d. Aisch
POL
Rettungsdienst
KBM
KBI