THL 3 Verkehrsunfall Person eingeklemmt

Am vergangenen Wochenende wurden mehrere Feuerwehren zu einem schweren Unfall auf die Bundesstraße 470 bei Adelsdorf gerufen. Vor Ort stellte sich die Lage dann etwas glimpflicher dar. Zwei Verletzte Personen, die bereits von Ersthelfern aus ihren Fahrzeugen gezogen wurden, konnten durch Feuerwehr-Sanitäter erstversorgt und anschließend an den Rettungsdienst übergeben werden. Brandschutzsicherstellung und das abbinden auslaufender Betriebsstoffe wurde von Feuerwehrkräften übernommen. Die Bundesstraße war teilweise komplett gesperrt.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger Sirene
Einsatzstart 30. Juli 2022 13:18
Einsatzdauer 2,5 Std.
Fahrzeuge MZF-Mehrzweckfahrzeug
HLF 20-Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug "ROSI"
LF 20/16 Löschgruppenfahrzeug
GW-L 1-Gerätewagen Logistik 1
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Adelsdorf
Feuerwehr Aisch
Feuerwehr Neuhaus an der Aisch
Feuerwehr Höchstadt an der Aisch
Feuerwehr Hemhofen/Zeckern