Verein

Auszug aus dem Festbuch zum 125 jährigen Bestehen.

Die Freiwillige Feuerwehr Adelsdorf von 1878–2003

Die Gründung 1878

Wie für fast alle Feuerwehren in unserer Nachbarschaft, war auch für die Freiwillige Feuerwehr in Adelsdorf das Ende des 19. Jahrhunderts die Zeit ihrer Gründung. Napoleon hatte die Landkarte Europas gründlich verändert und seine endgültige Niederlage in der Völkerschlacht bei Leipzig bereitete den langen Weg vor, auf dem sich eine neue Gesellschaft mühsam zu formen begann. Das hatte auch Auswirkungen bis in die kleinsten Gemeinden, die „weit ab vom Schuss“ lagen. Im 1121 erstmals durch Quellen belegten Adelsdorf standen am Beginn des 19. Jahrhunderts insgesamt 255 Gebäude: 119 Wohnhäuser, 131 Scheunen oder Städel, Magazine oder sonstige Gebäude, 5 Kapellen und Kirchen. 251 Gebäude waren mit Ziegeln gedeckt, 4 Gebäude mit Stroh.

Weitere Informationen zu unserer Geschichte entnehmen Sie bitte dem Festbuch

 


 

Die Feuerwehr Adelsdorf stellt Ihren Verein vor

 

1. Vorstand

Thomas Lay

2. Vorstand

Helmut Münch

Kassierer

Lisa Hubert, Georg Willert

Schriftführer

Jonas Geier

Beisitzer

Alexander Triebel (1. Kommandant)
Marcus Dangel (2. Kommandant)
Georg Geier
Hamza Zllanoga
Hans-Josef Schockel
Matthias Mönius